Gemeinde

Bürgermeister

Bgm. Ing. Manfred Rottensteiner
Bgm. Ing. Manfred Rottensteiner

Sprechstunden des Bürgermeisters:
Dienstag zwischen 17.00 und 18.00 Uhr bzw. nach telefonischer Vereinbarung.
Tel.: 02638 / 22226
E-Mail: buergermeister@weikersdorf-steinfelde.gv.at

Liebe Weikersdorferinnen und Weikersdorfer!

Mit großer Freude und großem Stolz haben wir am 28.08. unsere neue Sportanlage eröffnet und gesegnet! Endlich erlaubten es die Umstände ein großes Fest um den Sport in unserer Gemeinde zu veranstalten. Sowohl aus sportlicher als auch gesellschaftlicher Sicht war dieses von großem Interesse und überwältigendem Zuspruch geprägt. SportlerInnen und ZuschauerInnen waren auf und neben dem Platz begeistert und zeigten, welche Möglichkeiten und welche Resonanz in dieser neuen Anlage steckt. Auch KritkerInnen sollten zur Kenntnis nehmen, dass der Sport eine hohe Anziehungskraft besitzt, eine wichtige Funktion für die Freizeitgestaltung der Jugend darstellt und wir uns zu 100% zur neuen Anlage in dieser Form bekennen. Besonderen Dank möchte  ich all jenen aussprechen, die durch ihre Mitarbeit maßgeblich zur Fertigstellung beigetragen haben, ganz besonders Bauausschussobmann Robert Nemeth und Vize.-Bgm. Erwin Glatzl, die zusammen die meisten Arbeitsstunden geleistet haben.

Kleinere, aber doch nicht unbedeutende Projekte fanden in den letzten Wochen ebenfalls ihren Abschluss: Der Zaun am Kinderspielplatz wurde durch die Tischlerei Peter Senftl auf der Seite zum Parkplatz hin fertiggestellt, somit ist für mehr Sicherheit der spielenden Kinder gesorgt. Weiters wurden der Gehsteig und die Brücke an der Blätterstraße durch die Straßenbauabteilung Wiener Neustadt saniert. Herzlichen Dank dafür.

Immer deutlicher ist zu erkennen, dass wir die Coronarkrise bald hinter uns lassen werden: Zahlreiche Veranstaltungen wie der Pfarrheurige konnten stattfinden und erfreuten sich zahlreicher BesucherInnen, unsere 55+ können wieder gemeinsame Unternehmungen durchführen, die Ferienbetreuung fand wie geplant statt. Alles in allem befinden wir uns auf einem positiven Weg! All jenen, die an einer Impfung interessiert sind, bietet sich ganz unkompliziert und ohne  Anmeldung der Impfbus an, der am 6. Oktober in unserer Gemeinde Station machen wird. Beachten Sie bitte auch weiterhin die Anweisungen unserer  Bundesregierung.

Beim diesjährigen Bonitätsranking aller österreichischer Gemeinden durch das Gemeindemagazin "public" wird der Gemeinde Weikersdorf, als zweitbester Gemeinde im Bezirk, ein hervorragendes Zeugnis ausgestellt. Trotz hoher Investitionen steht unser Budget auf äußerst soliden Beinen. Einnahmen, Ausgaben
und Finanzierungen stehen in einem gesunden Verhältnis. Nicht zuletzt unser erfolgreiches Bemühen um Förderungen hilft uns, Projekte nicht nur aus eigener Tasche zu finanzieren, sondern mit öffentlichen Mitteln finanzierbar zu machen.

Im Sommer bzw. zu Beginn des neuen Schuljahres ist es auch zu personellen Veränderungen in der Gemeinde gekommen: Elke Senftl ist die neue Amtsleiterin am Gemeindeamt und tritt die Nachfolge von Elisabeth Eibl an, die ja bekanntlich in den Ruhestand eingetreten ist. Ich gratuliere sehr herzlich und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit! Seit September dürfen wir uns über eine 3. Gruppe im Kindergarten freuen, mit welcher es möglich ist allen 2,5-jährigen Kindern einen Platz anzubieten. Eine qualitätsvolle pädagogische Betreuung ist mir sehr wichtig, gerne stellen wir den Platz und unser sehr gutes Personal für unsere Kinder zur Verfügung. Karin Hauer wechselte von der Volksschule in den Kindergarten und Anita Roth verstärkt ab sofort als Schulwartin der
Volksschule und als Unterstützung im Kindergarten unser Team. Herzlich willkommen und viel Erfolg in Schule und Kindergarten!

Ich wünsche den Schülerinnen und Schülern, Studentinnen und Studenten einen erfolgreichen Start in das neuen Schuljahr bzw. Semester und wünsche allen Weikersdorferinnen und Weikersdorfern einen schönen Herbst!

Bürgermeister Ing. Manfred Rottensteiner, Oktober 2021

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden